6.3 Installation von MarcEdit

MarcEdit herunterladen

Für Linux ist derzeit (13.12.2017) nur die etwas ältere Version MarcEdit 6.3.x verfügbar, vgl. http://marcedit.reeset.net/downloads.

Installationsdatei herunterladen und entpacken:

cd ~
wget http://marcedit.reeset.net/software/marcedit.bin.zip
unzip marcedit.bin.zip
rm -f marcedit.bin.zip

Benötigte Programmbibliotheken installieren

Für die Ausführung von MarcEdit unter Linux werden Programmbibliotheken der Firma Index Data und die Programmumgebung Mono (zur Ausführung von .NET Programmen) benötigt.

sudo sh -c 'echo "deb http://ftp.indexdata.dk/ubuntu xenial main deb-src http://ftp.indexdata.dk/ubuntu xenial main" >> /etc/apt/sources.list'
wget http://ftp.indexdata.dk/debian/indexdata.asc
sudo apt-key add indexdata.asc
sudo apt-get update
sudo apt-get install mono-complete zlibc libyaz5 libyaz5-dev

Konfiguration von MarcEdit anpassen

Damit Z39.50 und ähnliche Dienste funktionieren, müssen abschließend noch die Programmbibliotheken in einer Konfigurationsdatei von MarcEdit bekannt gemacht werden:

echo '<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<configuration>
   <dllmap dll="yaz4_32.dll" target="libyaz.so.5" />
   <dllmap dll="yaz4_64.dll" target="libyaz.so.5" />
   <dllmap dll="yaz3.dll" target="libyaz.so.5" />
</configuration>' > ~/marcedit/Zoom.Net.YazSharp.dll.config

MarcEdit starten

mono ~/marcedit/MarcEdit.exe

Beim ersten Start muss dann noch eine Einstellung vorgenommen werden:

  • Menü Locations Pfad zur Programmbibliothek Mono (Mono Path) setzen: /usr/bin/mono

results matching ""

    No results matching ""